Menü

Über die Leistungen für die Automatisierung von Neuanlagen hinaus bieten wir spezifisches Know-How für die Migration bestehender Anlagen, z. B. bei Änderungen im Prozess, Kapazitätserweiterungen, Produktwechsel und/oder bei Ablösung des vorhandenen PLS bzw. Revups und Revamps. Dazu gehört u. a.

  • Aufnahme des Ist-Zustands der Anlage
  • Technische Studien und Machbarkeitsanalysen
  • Auslesen der vorhandenen Konfiguration
  • Umsetzung der Konfiguration
  • Bearbeitung der Prozessfließbilder
  • Anlagenstillstandsarbeiten
  • Anpassung aller Schnittstellen
  • Prozessoptimierung durch Anlagenmodernisierung
  • Durchführung von Revups/Revamps
  • Wiederinbetriebnahme
  • Schulung/Support für das neue System